Close

Datenschutz

Hamborner REIT AG

 

Goethestr. 45, 47166 Duisburg
Postfach 110321, 47143 Duisburg

Telefon: 0203/54405-0
Telefax: 0203/54405-49
E-Mail: info(at)hamborner.de

Vorstand
Dr. Rüdiger Mrotzek
Hans Richard Schmitz

Vorsitzende des Aufsichtsrates
Bärbel Schomberg

Sitz
Duisburg-Hamborn

Handelsregister
Amtsgericht-Duisburg, HRB 4

USt-Identifikationsnummer
DE119497643

Datenschutzbeauftragter
Kai-Uwe Schott
Telefon: 0203/54405-23
Telefax: 0203/54405-49
E-Mail: Datenschutz(at)hamborner.de

Our Website Partner
Conception & Design, Realisation, Hosting, Service & Support by
EQS Corporate Communications
Karlstraße 47
D-80333 München
cc(at)eqs.com
www.eqs-corporate-communications.com
 

Informationspflichten

Die Sicherheit Ihrer Daten ist für die HAMBORNER REIT AG von höchster Bedeutung und wird daher in allen unseren Geschäftsprozessen adäquat berücksichtigt.

Sie können das gesamte Internet-Angebot der HAMBORNER REIT AG nutzen, ohne dass Sie, mit Ausnahme der IP-Adresse, personenbezogene Daten von sich preisgeben. Die IP-Adresse, die als Verkehrsdatum automatisch uns übermittelt wird, dient ausschließlich technischen Zwecken und wird in keiner anderen Weise verarbeitet.

Persönliche Daten (Name, Emailadresse usw.) erheben und verarbeiten wir ausschließlich, wenn Sie uns diese Angaben – insbesondere im Kontaktformular – von sich aus mitteilen. Diese Daten stellen Sie uns somit freiwillig im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 lit. a DS-GVO zum Zwecke der Kontaktaufnahme und eines sich ggfs. daran anschließenden Informationsaustausches zur Verfügung.

Im Kontaktformular unseres Bereichs Investor Relations werden u.a. folgende Daten abgefragt: Vorname, Nachname, Emailadresse, Telefonnummer, Zugehörigkeit zu einer vorgegebenen Interessentengruppe (Privatanleger, Institutioneller Anleger, Analyst, Journalist). Diese Angaben sind Pflichtangaben, wenn Sie über unser Kontaktformular in Kontakt mit der HAMBORNER REIT AG treten wollen. Darüber hinaus können Sie uns optional weitere Informationen mitteilen: Firma, Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl, Land, Telefaxnummer und sonstige Mitteilungen.

Es ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben bzw. für einen Vertragsabschluss erforderlich uns diese Daten mitzuteilen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass bei Nichtbereitstellung der Pflichtdaten die von Ihnen gewünschte Kontaktaufnahme über das Kontaktformular nicht möglich ist.

Wir werden die uns zur Verfügung gestellten Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Uns übermittelte Daten verwenden wir ausschließlich im Zusammenhang mit dem Vorgang, zu dessen Zweck Sie uns die Daten mitgeteilt haben.

Nicht benötigte Daten werden unverzüglich gelöscht. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Dies kann formlos schriftlich, elektronisch oder fernmündlich erfolgen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

Ferner haben Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten das Recht auf Auskunft, über welche Informationen wir von Ihnen verfügen (Artikel 15 DS-GVO), das Recht auf Berichtigung, d.h. Sie können veranlassen, dass unzutreffende Informationen über Sie geändert werden (Artikel 16 DS-GVO), das Recht auf Löschung (Artikel 17 DS-GVO), das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Artikel 18 DS-GVO einzuschränken und das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten oder von uns diese Daten einem anderen von Ihnen benannten Verantwortlichen bereit zu stellen bzw. zu übermitteln (Artikel 20 DS-GVO).

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten in anonymisierter Form erhoben, um das Nutzungsverhalten auf unserer Website zu analysieren und diese dann entsprechend weiterentwickeln zu können. Es ist unser Interesse, Informationen über die Nutzung zu gewinnen, damit wir unsere Internetseite zielgerichtet weiterentwickeln und optimieren können. Dies kommt letztendlich Ihnen als Nutzer wieder zu Gute. Die Datenerhebung erfolgt somit auf Basis von Artikel 6 Absatz 1 lit. f DS-GVO. Beim etracker kommen sogenannte Cookies zum Einsatz. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Inwieweit Sie es zulassen, dass Cookies auf Ihrem Computersystem gespeichert werden, bestimmen Sie selbst. Sie können durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können Sie des Weiteren jederzeit löschen. Wir müssen Sie jedoch darauf hinweisen, dass in diesem Fall die Nutzung unserer Website nur eingeschränkt möglich sein könnte. Der Datenerhebung und -speicherung im Rahmen des etracker-Verfahrens kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Bitte betätigen Sie hierfür den nachstehenden Button. Datenschutz

Sie haben des Weiteren das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die für die HAMBORNER REIT AG zuständige Aufsichtsbehörde ist die LDI NRW, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf. Bitte beachten Sie abschließend, dass das Internet-Angebot der HAMBORNER REIT AG Links zu anderen Web-Sites enthält, für deren Datenschutz und Inhalt die HAMBORNER REIT AG nicht verantwortlich ist.

Zum Seitenanfang