Close

Datenschutz

1. Verantwortliche Stelle

Hamborner REIT AG

 

Goethestr. 45, 47166 Duisburg
Postfach 110321, 47143 Duisburg

Telefon: 0203/54405-0
Telefax: 0203/54405-49
E-Mail: info(at)hamborner.de

Vorstand
Dr. Rüdiger Mrotzek
Hans Richard Schmitz

Vorsitzende des Aufsichtsrates
Bärbel Schomberg

Sitz
Duisburg-Hamborn

Handelsregister
Amtsgericht-Duisburg, HRB 4

USt-Identifikationsnummer
DE119497643

2. Datenschutzbeauftragter

Kai-Uwe Schott
Telefon: 0203/54405-23
Telefax: 0203/54405-49
E-Mail: Datenschutz(at)hamborner.de

3. Unser Website Partner

Conception & Design, Realisation, Hosting, Service & Support by
EQS Group AG 
Karlstraße 47
D-80333 München
3q5(at)eqs.com
www.3q5.de
 

4. Informationspflichten

Die Sicherheit Ihrer Daten ist für die HAMBORNER REIT AG von höchster Bedeutung und wird daher in allen unseren Geschäftsprozessen adäquat berücksichtigt.

a)    Besuch unserer Internetseite

Beim Aufruf unserer Internetseite verwenden wir für die Datenübertragung eine SSL (Secure Socket Layer) Verschlüsselung. Das gesamte Internet-Angebot der HAMBORNER REIT AG können Sie nutzen, ohne dass Sie, mit Ausnahme technisch erforderlicher Informationen, personenbezogene Daten von sich preisgeben. Bei diesen technisch erforderlichen Informationen handelt es sich im Einzelnen um folgende Daten:

- IP-Adresse
- abgerufene URL
- Datum und Uhrzeit des Abrufs
- Vorherige URL
- Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
- Kennung des Browsers und des Betriebssystems
- übertragene Datenmenge

Darüber hinaus setzen wir Cookies ein [siehe 4.c)].

Wir verarbeiten diese Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO, um Ihnen auf dieser Webseite Informationen bereitzustellen und die IT-Sicherheit Ihnen gegenüber bei Besuch dieser Internetseite zu gewährleisten.

 

b)    Nutzung unseres Kontaktformulars und anderweitige Kontaktaufnahme

Persönliche Daten (Name, Emailadresse usw.) erheben und verarbeiten wir ausschließlich, wenn Sie uns diese Angaben – insbesondere im Kontaktformular – von sich aus mitteilen. Diese Daten stellen Sie uns somit freiwillig im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DS-GVO zum Zwecke der Kontaktaufnahme und eines sich ggfs. daran anschließenden Informationsaustausches zur Verfügung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu genügt eine formlose Email z.B. an info(at)ir.hamborner.de.

Im Kontaktformular unseres Bereichs Investor Relations werden u.a. folgende Daten abgefragt: Vorname, Nachname, Emailadresse, Telefonnummer, Zugehörigkeit zu einer vorgegebenen Interessentengruppe (Privatanleger, Institutioneller Anleger, Analyst, Journalist). Diese Angaben sind Pflichtangaben, wenn Sie über unser Kontaktformular in Kontakt mit der HAMBORNER REIT AG treten wollen. Darüber hinaus können Sie uns optional weitere Informationen mitteilen: Firma, Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl, Land, Telefaxnummer und sonstige Mitteilungen.

Es ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben bzw. für einen Vertragsabschluss erforderlich uns diese Daten mitzuteilen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass bei Nichtbereitstellung der Pflichtdaten die von Ihnen gewünschte Kontaktaufnahme über das Kontaktformular nicht möglich ist.

Darüber hinaus haben Sie aber die Möglichkeit, mit uns per Email, z.B. unter info(at)hamborner.de in Kontakt zu treten.

 

c)    Einsatz und Zweck von Cookies

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten in anonymisierter Form erhoben, um das Nutzungsverhalten auf unserer Website zu analysieren. Es ist unser berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO, Informationen über die Nutzung unserer Internetseite zu gewinnen, damit wir diese zielgerichtet weiterentwickeln und optimieren können. Dies kommt letztendlich Ihnen als Nutzer wieder zu Gute. Beim etracker kommen sogenannte Cookies zum Einsatz. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne Ihre gesondert erteilte Zustimmung nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren und personenbezogene Daten über Sie zusammenzuführen. Inwieweit Sie es zulassen, dass Cookies auf Ihrem Computersystem gespeichert werden, bestimmen ausschließlich Sie selbst. Sie können durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können Sie des Weiteren jederzeit löschen. Wir müssen Sie jedoch darauf hinweisen, dass in diesem Fall die Nutzung unserer Internetseite nur eingeschränkt möglich sein könnte. Der Datenerhebung und -speicherung im Rahmen des etracker-Verfahrens kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Bitte betätigen Sie hierfür den nachstehenden Button.

Ich widerspreche der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten mit etracker auf dieser Website.

 

d)    Verwendung von Google Maps

Unsere Internetseite verwendet für die Darstellung von Karten und für die Erstellung von Routenplanungen Google Maps. Bei Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an die Server von Google übermittelt werden. Sofern Sie einen Google-Account haben und bei Nutzung unserer Internetseite gleichzeitig dort eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem persönlichen Profil direkt zugeordnet. Dabei werden: 

- Ihre IP-Adresse,
- die aufgerufene Internetseite sowie
- Datum und Uhrzeit des Internetseitenaufrufs

verarbeitet.

Eine Zuordnung Ihres Surfverhaltens zu Ihrem persönlichen Google-Account können Sie verhindern, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Google-Account ausloggen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO, um Ihnen auf unserer Webseite Anfahrtsmöglichkeiten zu unserem Firmensitz aufzuzeigen,.

Für weitere Details zur Datenverarbeitung verweisen wir sie auf die Datenschutzinformationen von Google Maps: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

 

e)    Weitergehende Verwendung Ihrer Daten sowie deren Löschung

Wir werden die uns zur Verfügung gestellten Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Uns übermittelte Daten verwenden wir ausschließlich im Zusammenhang mit dem Vorgang, zu dessen Zweck Sie uns die Daten mitgeteilt haben. Nicht benötigte Daten werden, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, unverzüglich gelöscht.

 

f)    Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht

Für den Fall, dass Sie uns Ihre Daten freiwillig überlassen haben [siehe 4.b)], steht Ihnen das Recht zu, diese Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen (Artikel 7 Absatz 3 DS-GVO). Dies kann formlos schriftlich, elektronisch oder fernmündlich erfolgen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen [siehe 4. a), c) und d)], insbesondere um Ihnen auf dieser Internetseite Informationen zu den Aktivitäten der HAMBORNER bereitzustellen, die IT-Sicherheit Ihnen gegenüber bei Besuch unserer Internetseite zu gewährleisten, Analysen durchführen zu können, mit dem Ziel das Informationsangebot unserer Internetseite zu verbessern, Ihnen Anfahrtsmöglichkeiten zu unserem Firmensitz aufzuzeigen sowie Ihnen die Kontaktaufnahme zu uns zu ermöglichen.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage dieser berechtigten Interessen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO) verarbeiten, können Sie der Datenverarbeitung jederzeit widersprechen. Wir werden Ihrem Widerspruch nachkommen, es sei denn, dem stehen wichtige Gründe im Sinne des Artikel 21 Absatz 1 DS-GVO entgegen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung widerrufen oder wenn Sie der Datenverarbeitung widersprechen, verarbeiten wir Ihre in diesem Zusammenhang erhobenen personenbezogenen Daten im Rahmen der von Ihnen gewünschten Bearbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1  Buchstabe c DS-GVO.

g)    Sonstige Rechte

Ferner haben Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten das Recht auf Auskunft, über welche Informationen wir von Ihnen verfügen (Artikel 15 DS-GVO), das Recht auf Berichtigung, d.h. Sie können veranlassen, dass unzutreffende Informationen über Sie geändert werden (Artikel 16 DS-GVO), das Recht auf Löschung (Artikel 17 DS-GVO), das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Artikel 18 DS-GVO einzuschränken und das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten oder von uns diese Daten einem anderen von Ihnen benannten Verantwortlichen bereit zu stellen bzw. zu übermitteln (Artikel 20 DS-GVO).

h)    Beschwerderecht

Sie haben des Weiteren das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die für die HAMBORNER REIT AG zuständige Aufsichtsbehörde ist die LDI NRW, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf.

Bitte beachten Sie abschließend, dass das Internet-Angebot der HAMBORNER REIT AG Links zu anderen Internetseiten enthält, für deren Datenschutz und Inhalt die HAMBORNER REIT AG nicht verantwortlich ist.

 

Zum Seitenanfang