18.02.2015

HAMBORNER REIT AG beschließt Kapitalerhöhung um 10% - Ausgabe von 4.549.332 neuen Aktien zu EUR 8,993 je Aktie - Zeichner der neuen Aktien ist die Deka Investment GmbH für Rechnung der RAGS-FundMaster, einem Spezialsondervermögen der RAG-Stiftung, Essen

HAMBORNER REIT AG  / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme

18.02.2015 19:31

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG 

HAMBORNER REIT AG, Goethestraße 45, 47166 Duisburg, 18. Februar 2015

HAMBORNER REIT AG beschließt Kapitalerhöhung um 10 % durch Ausgabe von
4.549.332 neuen Aktien zu EUR 8,993 je Aktie - Zeichner der neuen Aktien
ist die Deka Investment GmbH für Rechnung der RAGS-FundMaster, einem
Spezialsondervermögen der RAG-Stiftung, Essen

Der Vorstand der HAMBORNER REIT AG hat heute mit Zustimmung des
Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital um 10 % des
Grundkapitals beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft wird unter
Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre von derzeit EUR 45.493.333,00
um EUR 4.549.332,00 auf EUR 50.042.665,00 erhöht. Dies erfolgt durch
Ausgabe von 4.549.332 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien gegen
Bareinlagen mit voller Gewinnanteilberechtigung ab dem 1. Januar 2014.

Zeichner der neuen Aktien zu einem Bezugspreis von EUR 8,993 je Aktie,
mithin insgesamt EUR 40.912.142,68, ist die Deka Investment GmbH für
Rechnung der RAGS-FundMaster, einem Spezialsondervermögen der RAG-Stiftung,
Essen, die damit zum größten Einzelaktionär der HAMBORNER REIT AG wird.

Der Nettoemissionserlös aus der Zeichnung der neuen Aktien soll der
weiteren Stärkung der Eigenkapitalbasis und als Grundlage für weitere
Wachstumsschritte der HAMBORNER REIT AG dienen. Dabei soll insbesondere die
Finanzierung zum Erwerb weiterer Immobilien im Rahmen der
Investitionsstrategie ermöglicht sowie die strategische Flexibilität im
Rahmen von Akquisitionsvorhaben erhöht werden.

Die Einbeziehung der neuen Aktien in den Handel im regulierten Markt ist
für den
27. Februar 2015 vorgesehen. 

Die Transaktion wurde technisch vom Bankhaus Lampe, Düsseldorf, begleitet.

HAMBORNER REIT AG - Der Vorstand


18.02.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  HAMBORNER REIT AG
              Goethestraße 45
              47166 Duisburg
              Deutschland
Telefon:      0203/54405-0
Fax:          0203/54405-49
E-Mail:       info@hamborner.de
Internet:     www.hamborner.de
ISIN:         DE0006013006
WKN:          601300
Indizes:      SDAX
Börsen:       Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard);
              Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------