09.09.2015

HAMBORNER REIT AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

HAMBORNER REIT AG 

09.09.2015 15:14

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------


Die BlackRock, Inc., Wilmington, DE, Vereinigte Staaten von Amerika hat uns
gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 07.09.2015 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil
an der HAMBORNER REIT AG, Duisburg, Deutschland am 03.09.2015 die Schwelle
von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,01% (das
entspricht 1864115 Stimmrechten) betragen hat.
1,18% der Stimmrechte (das entspricht 734607 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen.
1,91% der Stimmrechte (das entspricht 1183487 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2
WpHG zuzurechnen.
Bitte beachten Sie, dass die BlackRock, Inc., angegeben hat, dass die oben
genannte Gesamtsumme der Stimmrechte nicht notwendigerweise mit der Summe
der einzelnen zugerechneten Stimmrechte übereinstimmen muss. Dies ist
darauf zurückzuführen, dass es aufgrund der Struktur der BlackRock Gruppe
zu mehrfacher Zurechnung von Stimmrechten kommen kann.

Die BlackRock Holdco 2, Inc, Wilmington, DE, Vereinigte Staaten von Amerika
hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 07.09.2015 mitgeteilt, dass ihr
Stimmrechtsanteil an der HAMBORNER REIT AG, Duisburg, Deutschland am
03.09.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an
diesem Tag 3,01% (das entspricht 1864115 Stimmrechten) betragen hat.
1,18% der Stimmrechte (das entspricht 734607 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen.
1,91% der Stimmrechte (das entspricht 1183487 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2
WpHG zuzurechnen.
Bitte beachten Sie, dass die BlackRock Holdco 2, Inc., angegeben hat, dass
die oben genannte Gesamtsumme der Stimmrechte nicht notwendigerweise mit
der Summe der einzelnen zugerechneten Stimmrechte übereinstimmen muss. Dies
ist darauf zurückzuführen, dass es aufgrund der Struktur der BlackRock
Gruppe zu mehrfacher Zurechnung von Stimmrechten kommen kann.

Die BlackRock Financial Management, Inc., Wilmington, DE, Vereinigte
Staaten von Amerika hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 07.09.2015
mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der HAMBORNER REIT AG, Duisburg,
Deutschland am 03.09.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten
hat und an diesem Tag 3,01% (das entspricht 1864115 Stimmrechten) betragen
hat.
1,18% der Stimmrechte (das entspricht 734607 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen.
1,91% der Stimmrechte (das entspricht 1183487 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2
WpHG zuzurechnen.
Bitte beachten Sie, dass die BlackRock Financial Management, Inc.,
angegeben hat, dass die oben genannte Gesamtsumme der Stimmrechte nicht
notwendigerweise mit der Summe der einzelnen zugerechneten Stimmrechte
übereinstimmen muss. Dies ist darauf zurückzuführen, dass es aufgrund der
Struktur der BlackRock Gruppe zu mehrfacher Zurechnung von Stimmrechten
kommen kann.



09.09.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  HAMBORNER REIT AG
              Goethestraße 45
              47166 Duisburg
              Deutschland
Internet:     www.hamborner.de
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------