10.06.2009

Hamborner AG: Weg frei zur REIT-Umwandlung

Hamborner AG / Hauptversammlung/Hauptversammlung

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Weg frei zur REIT-Umwandlung

Duisburg, 10. Juni 2009 - Der Weg zur REIT-Umwandlung der HAMBORNER AG ist
frei. Auf der gestrigen Hauptversammlung in Mülheim an der Ruhr beschlossen
die Aktionäre mit einer Mehrheit von 99,8 % die hierzu notwendige 
Satzungsänderung. Das Unternehmen wird sich in Kürze als Vor-REIT
registrieren lassen und wie geplant mit Wirkung zum 01.01.2010 die
Umwandlung vollziehen. Damit wäre die HAMBORNER AG der dritte deutsche REIT
und der Erste, der aus der Umwandlung einer bereits lange gelisteten
Aktiengesellschaft hervorgegangen ist.

Der REIT-Status hat für HAMBORNER nur Vorteile. 'Als REIT werden wir für
Aktionäre und hier insbesondere auch für Privatanleger und institutionelle
Investoren, die selbst steuerbefreit sind, attraktiver' freuen sich die
Vorstände Dr. Rüdiger Mrotzek und Hans Richard Schmitz. Da das
Geschäftsmodell in weiten Teilen ohnehin den REIT-Anforderungen entspricht,
muss die Gesellschaft sich nicht neu ausrichten. Die notwendigen
Anpassungen wurden in den letzten Monaten bereits weitestgehend
vorgenommen.

Das Bestreben, die Wahrnehmung am Kapitalmarkt zu erhöhen und mehr
Transparenz zu bieten, unterstreicht die Gesellschaft durch einen Wechsel
des Börsensegments. Seit dem 08.06.2009 ist die HAMBORNER Aktie im
Prime-Standard notiert. Mit dem Segmentwechsel trägt die HAMBORNER AG ihrer
dynamischen Geschäftsentwicklung und dem wachsenden Interesse des
Kapitalmarkts Rechnung. Die Notierung im Prime Standard bedeutet im Bezug
auf die Kapitalmarktarbeit einen nächsten logischen Schritt in der
Wachstumsstrategie der Gesellschaft.

Auch die restlichen Beschlüsse wurden in der Hauptversammlung mit großer
Mehrheit gefasst.




Investor- & Public Relations:

Sybille Albeser 

Tel.: +49-203-5440532

Fax: +49-203-5440549 

E-Mail: s.albeser@hamborner.de



10.06.2009  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Emittent:     Hamborner AG
              Goethestraße 45
              47166 Duisburg
              Deutschland
Telefon:      0203/54405-0
Fax:          0203/54405-49
E-Mail:       info@hamborner.de
Internet:     www.hamborner.de
ISIN:         DE0006013006
WKN:          601300
Börsen:       Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard),
              Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------