Das Porträtfoto von Hans Richard Schmitz, Mitglied des Vorstands (COO/CFO) der HAMBORNER REIT AG

Hans Richard Schmitz

Mitglied des Vorstands (COO/CFO)
der HAMBORNER REIT AG

  • Geburtsdatum 12. Juli 1956
  • Wohnort Duisburg
  • Nationalität Deutsch

Hans Richard Schmitz wurde im Dezember 2008 in den Vorstand der HAMBORNER REIT AG berufen und verantwortet die Bereiche Asset Management, Technik/Projektsteuerung, Rechnungswesen/Finanzen/Steuern, Recht/Corporate Governance sowie IT.

Von 1985 -1991 war er als Geschäftsführer der Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. in Düsseldorf tätig. Danach verantwortete er u.a. die Positionen des Head of Investor Relations bei der RWE AG sowie anschließend der Deutsche Post AG und begleitete dort den erfolgreichen Börsengang der Aktie Gelb. Hans Richard Schmitz war zudem 10 Jahre Mitglied des Vorstands, davon zwei Jahre Präsident des DIRK e.V. (Deutscher Investor Relations Verband). Er ist 1956 in Hannover geboren, gelernter Bankkaufmann und seit 1987 zugelassener Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Kapitalmarkt- und Aktienrecht.

Berufspraxis

  • seit 2008 HAMBORNER REIT AG, Duisburg Mitglied des Vorstands
  • seit 2003 Rechtsanwalt Selbständiger Rechtsanwalt
  • 2000 - 2002 Deutsche Post AG, Bonn Head of Investor Relations
  • 1994 - 1996 DIRK e.V. (Deutscher Investor Relations Verband) Präsident
  • 1992 - 2002 DIRK e.V. Mitglied des Vorstands
  • 1992 - 2000 RWE AG, Essen Head of Investor Relations
  • 1987 Düsseldorf Zulassung als Rechtsanwalt
  • 1985 - 1991 Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V., Düsseldorf Geschäftsführer

Aus-/Fortbildung

  • 1979 - 1985 Universität Hannover Studium der Rechtswissenschaften