30. März 2022 / 05:00

Corporate News

HAMBORNER REIT AG erwirbt großflächiges Einzelhandelsobjekt in Kempten

DGAP-News: HAMBORNER REIT AG / Schlagwort(e): Ankauf/Immobilien
30.03.2022 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG

HAMBORNER REIT AG erwirbt großflächiges Einzelhandelsobjekt in Kempten

Duisburg, 30. März 2022 - Die HAMBORNER REIT AG hat den Kaufvertrag für einen modernen Baumarkt mit Gartencenter an einem etablierten Gewerbestandort in Kempten unterzeichnet.

Die bayerische Stadt Kempten (Allgäu) zeichnet sich durch eine hohe Attraktivität hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen und demografischen Entwicklung, eine hohe Zentralität sowie gute Zukunftsperspektiven aus. Das Ankaufsobjekt befindet sich an einem verkehrsgünstig gelegenen Standort, welcher von seiner ausgeprägten Visibilität, einem hohen Parkplatzangebot sowie einem direkten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr profitiert.

Hauptmieter des rund 17.400 m² großen Objekts ist die TOOM Baumarkt GmbH, eine Tochtergesellschaft der REWE-Gruppe, welche sich mit einem langfristigen Mietvertrag bis zum Jahr 2034 an den Standort gebunden hat. Das Objekt ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt voll vermietet, wobei sich die gewichtete Restlaufzeit der Mietverträge auf 11,2 Jahre beläuft.

Das Gebäude verfügt über vergleichsweise hohe energetische Standards und ist unter anderem mit einer modernen Pelletsheizung sowie einer großflächigen Photovoltaikanlage ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Immobilie über eine Erweiterungs- bzw. Umnutzungsmöglichkeit, welche bei entsprechender Nachfrage ggf. zeitnah durch den Verkäufer umgesetzt werden und eine Erhöhung der annualisierten Mieteinnahmen sowie eine nachträgliche Anpassung des Kaufpreises nach sich ziehen könnte.

Die Bruttoanfangsrendite beläuft sich auf 5,1 %. Bezüglich weiterer Details haben die Transaktionspartner Stillschweigen vereinbart. Die Immobilie wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2022 in das HAMBORNER-Portfolio übergehen.

Verkäufer der Immobilie ist die Seyband Gruppe, welche im Rahmen der Transaktion durch GreenHill Properties beraten wurde.

ÜBER DIE HAMBORNER REIT AG

Die HAMBORNER REIT AG ist eine im SDAX gelistete Aktiengesellschaft, die ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter für renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert. Das Unternehmen verfügt als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit gestreutes diversifiziertes Immobilienportfolio mit einem Gesamtwert von rd. 1,6 Mrd. Euro. Den Schwerpunkt des Bestandes bilden moderne Büroobjekte an etablierten Standorten sowie attraktive Nahversorgungsimmobilien wie großflächige Einzelhandelsobjekte, Fachmarktzentren und Baumärkte in zentralen Innenstadtlagen, Stadtteilzentren oder stark frequentierten Stadtrandlagen deutscher Groß- und Mittelstädte.

Die HAMBORNER REIT AG zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im Immobilien- und Kapitalmarkt, ihre nachhaltig attraktive Dividendenstrategie sowie ihre schlanke und transparente Unternehmensstruktur aus. Die Gesellschaft ist ein Real Estate Investment Trust (REIT) und profitiert auf Gesellschaftsebene von der Befreiung von Körperschaft- und Gewerbesteuer.

KONTAKT

Christoph Heitmann
Head of Investor & Public Relations
Tel.: +49 (0)203 54405-32
Mail: c.heitmann@hamborner.de
Web: www.hamborner.de



30.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Bereich?

Eine Übersicht aller Kontakte finden Sie auf unserer Kontaktseite
Zur Kontaktseite