Über die HAMBORNER REIT AG

Die HAMBORNER REIT AG ist eine im SDAX gelistete Aktiengesellschaft, die ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter für renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert. Das Unternehmen verfügt als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit gestreutes diversifiziertes Immobilienportfolio mit einem Gesamtwert von rd. 1,6 Mrd. Euro. Den Schwerpunkt des Bestandes bilden moderne Büroobjekte an etablierten Standorten sowie attraktive Nahversorgungsimmobilien wie großflächige Einzelhandelsobjekte, Fachmarktzentren und Baumärkte in zentralen Innenstadtlagen, Stadtteilzentren oder stark frequentierten Stadtrandlagen deutscher Groß- und Mittelstädte.

Die HAMBORNER REIT AG zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im Immobilien- und Kapitalmarkt, eine nachhaltig attraktive Dividendenpolitik sowie ihre schlanke und transparente Unternehmensstruktur aus. Die Gesellschaft ist ein Real Estate Investment Trust (REIT) und profitiert auf Gesellschaftsebene von der Befreiung von Körperschaft- und Gewerbesteuer.

Unsere Organe

Der Vorstand

  • Das Porträtfoto von Niclas Karoff, Vorstandsvorsitzender (CEO) der HAMBORNER REIT AG
  • Das Porträtfoto von Hans Richard Schmitz, Mitglied des Vorstands (COO/CFO) der HAMBORNER REIT AG

Der Aufsichtsrat

  • Das Porträtfoto von Dr. Andreas Mattner, Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAMBORNER REIT AG
  • Das Porträtfoto von Claus-Matthias Böge, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAMBORNER REIT AG
  • Das Porträtfoto von Maria Teresa Dreo-Tempsch, Mitglied des Aufsichtsrats der Hamborner Reit AG
  • Das Porträtfoto von Rolf Glessing, Mitglied des Aufsichtsrats der Hamborner REIT AG
  • Das Porträtfoto von Ulrich Graebner, Mitglied des Aufsichtsrats der Hamborner REIT AG
  • Das Porträtfoto von Christel Kaufmann-Hocker, Mitglied des Aufsichtsrats der Hamborner REIT AG
  • Das Porträtfoto von Mechthilde Dordel, Arbeitnehmervertreterin und Mitglied im Aufsichtsrat der HAMBORNER REIT AG
  • Das Porträtfoto von Klaus Hogeweg, IT-Manager und Mitglied des Aufsichtsrats bei der HAMBORNER REIT AG
  • Das Porträtfoto von Johannes Weller, Stellvertretender Leiter Transaktionsmanagement und Mitglied im Aufsichtsrat der Hamborner Reit AG.

Die Strategie

Die HAMBORNER REIT AG ist eine börsennotierte Immobiliengesellschaft, die über ein diversifiziertes bundesweit gestreutes Gewerbeimmoblienportfolio mit einem Gesamtvolumen von rd. 1,6 Mrd. Euro verfügt. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf der Erwirtschaftung nachhaltiger und langfristig planbarer Mieterlöse, die sowohl mit modernen Büroobjekten an etablierten Standorten als auch mit Einzelhandelsimmobilien mit dem Schwerpunkt Nahversorgung in zentralen Innenstadtlagen, Stadtteilzentren oder stark frequentierten Stadtrandlagen deutscher Groß- und Mittelstädte generiert werden.

Zur Strategie
Die Grafik stellt die Zwei-Säulen-Portfoliostruktur mit Fokus auf Nahversorgungs- und Büroimmobilien dar

Was ist ein REIT?

Der Begriff REIT bezeichnet eine Aktiengesellschaft, deren Vermögen ausschließlich aus Immobilien besteht. Mehr über REITs erfahren Sie hier.

Corporate Governance

Bei HAMBORNER hat die Einhaltung und Umsetzung einer guten Corporate Governance einen hohen Stellenwert. Über zahlreiche Informations- und Kommunikationswege werden Aktionäre, alle übrigen Kapitalmarktteilnehmer, Finanzmarktanalysten, Presse- und Medienvertreter sowie die Mitarbeiter regelmäßig, zeitnah und umfassend über die Lage des Unternehmens informiert.

Mehr über Corporate Governance

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Bereich?

Eine Übersicht aller Kontakte finden Sie auf unserer Kontaktseite
Zur Kontaktseite