10. Juni 2009 / 07:21

Corporate News

Hamborner AG: Weg frei zur REIT-Umwandlung

Hamborner AG / Hauptversammlung/HauptversammlungVeröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - einUnternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Weg frei zur REIT-UmwandlungDuisburg, 10. Juni 2009 - Der Weg zur REIT-Umwandlung der HAMBORNER AG istfrei. Auf der gestrigen Hauptversammlung in Mülheim an der Ruhr beschlossendie Aktionäre mit einer Mehrheit von 99,8 % die hierzu notwendige Satzungsänderung. Das Unternehmen wird sich in Kürze als Vor-REITregistrieren lassen und wie geplant mit Wirkung zum 01.01.2010 dieUmwandlung vollziehen. Damit wäre die HAMBORNER AG der dritte deutsche REITund der Erste, der aus der Umwandlung einer bereits lange gelistetenAktiengesellschaft hervorgegangen ist.Der REIT-Status hat für HAMBORNER nur Vorteile. 'Als REIT werden wir fürAktionäre und hier insbesondere auch für Privatanleger und institutionelleInvestoren, die selbst steuerbefreit sind, attraktiver' freuen sich dieVorstände Dr. Rüdiger Mrotzek und Hans Richard Schmitz. Da dasGeschäftsmodell in weiten Teilen ohnehin den REIT-Anforderungen entspricht,muss die Gesellschaft sich nicht neu ausrichten. Die notwendigenAnpassungen wurden in den letzten Monaten bereits weitestgehendvorgenommen.Das Bestreben, die Wahrnehmung am Kapitalmarkt zu erhöhen und mehrTransparenz zu bieten, unterstreicht die Gesellschaft durch einen Wechseldes Börsensegments. Seit dem 08.06.2009 ist die HAMBORNER Aktie imPrime-Standard notiert. Mit dem Segmentwechsel trägt die HAMBORNER AG ihrerdynamischen Geschäftsentwicklung und dem wachsenden Interesse desKapitalmarkts Rechnung. Die Notierung im Prime Standard bedeutet im Bezugauf die Kapitalmarktarbeit einen nächsten logischen Schritt in derWachstumsstrategie der Gesellschaft.Auch die restlichen Beschlüsse wurden in der Hauptversammlung mit großerMehrheit gefasst.Investor- & Public Relations:Sybille Albeser Tel.: +49-203-5440532Fax: +49-203-5440549 E-Mail: s.albeser@hamborner.de10.06.2009  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP--------------------------------------------------------------------------- Sprache:      DeutschEmittent:     Hamborner AG              Goethestraße 45              47166 Duisburg              DeutschlandTelefon:      0203/54405-0Fax:          0203/54405-49E-Mail:       info@hamborner.deInternet:     www.hamborner.deISIN:         DE0006013006WKN:          601300Börsen:       Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard),              Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Bereich?

Eine Übersicht aller Kontakte finden Sie auf unserer Kontaktseite
Zur Kontaktseite